Veranstaltungen

 

Ausstellungswechsel

Bauer und Wiesenvogel

bis/zum Mai 2024

 

Diese kleine Ausstellung zeigt, was mit den Wiesenvögeln passiert ist und was unternommen wird, unter anderem von Bauern, um diese Vögel zu schützen.

 

 

Schauen Sie hier für weitere Informationen

Das rote Bauerntaschentuch

Verlängert bis Februar 2024

 

Im November hat Herr Fred Snip seine Sammlung roter Bauerntaschentücher dem Friesischen Landwirtschaftsmuseum geschenkt. Diese Sammlung ist jetzt im Ausstellungsraum des Museums zu sehen. Bei Vorträgen kann es sein, dass die roten Taschentücher vorübergehend nicht besichtigt werden können.

 

Schauen Sie hier für weitere Informationen.

Pferdemenschen und Menschenpferde

bis/zum Mai 2024

 

Der Bildhauer Pyr Bosma (Metslawier, 1961) fertigt seit drei Jahrzehnten Skulpturen aus jahrhundertealter Mooreiche, auch bekannt als 'Kienholz'. Im Friesischen Landwirtschaftsmuseum ist jetzt eine Auswahl seiner Skulpturen zu sehen.

 

Schauen Sie hier für weitere Informationen.

Keatstallen

 

Eine Vitrine, die dem Spielzeugställe gewidmet ist und Kuhfiguren enthält, die aus Knochen, Holzspänen oder "Keaten" hergestellt wurden. Das Spielzeug wurde lokal hergestellt, entweder von einem Familienmitglied oder vom Dorftischler.

Veranstaltungen